Followers

Sunday, November 6, 2011

Hope



Hello,
 this beauty from Sylvia Zet is now availble in rubber. I love these gorgeous girls from this designer, I bought almost all here digi's. This month she is releasing even more designs in rubber.
Hallo,
diese Schönheit von Sylvia Zet gibt es jetzt als Stempelgummi. Ich liebe die niedlichen Mädchen dieser Designerin.. Ich habe fast alle ihre Digis gekauft. In diesem Monat bringt sie sogar noch weitere Motive als Gummistempel heraus.

After coloring Hope, I used my airbrush and B63 to give the white paper around the image a more matching color. The paper for this card is from Inkido, for the Netherlands a new brand. I have tried to keep a part of the flower design on the paper visible. Therefore I did not embellish the card so much. The lacy border you see partly under the image is made with a Cheery Lynn die. In the corners of the card I stamped a swirl from a stampset from KatzelKraft. 
Nachdem ich Hope coloriert hatte, habe ich mein Airbrushgerät und B63 benutzt, um dem Papier um das Motiv herum eine passendere Farbe zu geben. Das Papier auf dieser Karte ist von Inkido, eine  in den Niederlanden neue Marke. Ich habe versucht, einen Teil des Blumenmusters des Papiers sichtbar zu lassen. Deshalb habe ich die Karte weniger verziert. Die Spitzenborte, die ihr hinter dem Motiv seht, habe ich mit einer Cheery Lynn  Schablone gemacht. In die Ecken der Karte habe ich einen Schnörkel aus einem Stempelset von KatzelKraft gestempelt.

Here is a detail of the coloring, I always try to keep a lot of contrast in my coloring, by using a range off Copic Markers from very light (000 at the end) until a very dark one (7,8 or 9 ) at the end. Some marker groups don't have a very light one, in that case I make it myself. In a tutorial from Kathrin you can see how to do this, here is the link. In my pile of markers you  see them with a sticker at the cap.
Hier sind die Details der Coloration. Ich versuche immer, eine Menge Kontrast in meine Coloration zu bringen, indem ich eine breite Spanne von Copic  Markern von sehr hell (000 am Ende) bis zu sehr dunkel (7,8 oder 9) verwende. Einige Marker Gruppen haben keinen sehr hellen Ton, in diesem Fall mache ich mir den selber. In einem Tutorial von Kathrin könnt ihr sehen, wie man das macht,  hier ist der Link. Bei meinen verwendeten Markern erkennt ihr das an dem Aufkleber auf der Kappe.

For the wings I used a tip to tip technique, the B0 was my brush, on the tip I took the B66 and applied the color in a flicking motion.
On here wings and on the berries I applied some glittering with a clear Spica pencil. It is not shown on the picture. After that I used a clear glazing gel to give it some dimension, I use Royal Coat Dimensional Magic from Plaid. I have these bottles for more than 10 years and they still function very well. The glaze is drying whitin a hour.  I know that there are also other brands on the market, but I stick by the original brand.
Für die Flügel habe ich eine Spitze-zu-Spitze-Technik verwendet. Dabei habe ich B0 als Pinsel benutzt, Farbe von B66 damit aufgenommen und mit kurzen, schwungvollen Bewegungen aufgetragen. Auf den Flügeln und den Beeren habe ich mit dem farblosen Spica-Stift etwas Glitzer aufgetragen. Man kann es auf dem Foto nicht erkennen. Nachdem ich den farblosen Stift verwendet hatte, habe ich ein klares Glazing-Gel verwendet, um mehr Tiefe zu erzielen. Ich verwende Coat Dimensional Magic von Plaid. Ich habe diese Flaschen schon seit mehr als 10 Jahren und es funktioniert noch immer gut. Das Gel trocknet innerhalb einer Stunde. Ich weiß, dass es andere Sorten auf dem Markt gibt, aber ich bleibe bei meiner ursprünglichen Marke. 
   
Here are the markers I have used to color Hope. 
Hier sind die Marker, die ich verwendet habe, um Hope zu colorieren.
I hope you can appreciate my card. If you have question about Copic coloring, or you like to see a tutorial about a certain object, feel free to email us: copiceurope@gmail.com
Have a nice day,
Ich hoffe, meine Karte gefällt euch. Wenn ihr Fragen zum Colorieren mit Copics habt oder ein Tutorial zu einem bestimmten Thema sehen möchtet, zögert nicht uns eine E-Mail zu schicken: copiceurope@gmail.com
Habt einen schönen Tag,
Diny

4 comments:

Helga said...

Dag Diny,

Machtig mooi ingekleurd. Ik houd van het sterke contrast, maar ik moet er zelf nog veel op oefenen. Mijn kleurtjes eindigen altijd donkerder dan ik eigenlijk had gewild.

Bedankt,

Helga

Sylvia Zet said...

Wow, beautiful colouring and card Diny! I absolutely love what you did with her hair, it looks awesome!:)

Helen said...

wat een ontzettend mooi kaartje weer. Groetjes

corry'kaart said...

hallo diny
wat een pracht van een kaart met deze leuke stempel en schitterend gekleurd!
P.S de "bevalling" van de copics is goed afgelopen:-)) heel veel dank voor al het extra werk!
lieve groet van corry