Followers

Friday, November 11, 2011

Refilling your Copics and a winter card

Hello,
hallo,
after a lot of coloring it will happen that one or more of your Copic Markers are getting dry. The brushtip will become white and more stiff. Than it is time to refill your Copics, you can buy a refill of 25 ml Copic ink in all of our 346 colors. The ink is the same for all the four styles of markers.
In this post you find a short video where I show you,  how to the refill your Copics.
***
nachdem Ihr viel coloriert habt wird es passieren, daß einer oder auch mehrere Eurer Copic-Marker trocken werden. Die Pinselspitze wird weiß und starrer werden. Dann ist die Zeit gekommen, Eure Copic-Marker nachzufüllen. Ihr könnt für jede unserer 346 Farben ein 25-ml-Fläschchen mit Copic-Tinte kaufen. Die Tinte ist für alle Marker-Arten (Ciao, Sketch, Wide etc.) die selbe.
In diesem Post findet Ihr ein kurzes Video in dem ich Euch zeige, wie Ihr Eure Copics nachfüllt.


O

I also have a new card to show, one I lately made for winter/christmas.
***
Ich habe auch noch eine neue Karte, die ich Euch gerne zeigen möchte. Ich habe sie vor kurzem für Winter und/oder Weihnachten gemacht.
The winterscene is made with digi's from Make It Crafty. I love the Angel and Cherub. 
At the Angel I practiced the coloring of folds, that is not so easy, but great to do. The card is created with a big circle-die from Go-Kreate.
***
Die winterliche Szene ist mit Digis von Make It Crafty gestaltet. Ich liebe den Engel und den Cherub.
Beim Engel habe ich etwas das Colorieren von Kleider-Falten geübt, was nicht so einfach ist aber sehr viel Spaß macht. Die Karte selbst ist mit einer großen Kreis-Schneidschablone von Go-Kreate gemacht. 
For the upper layers I used a circle cutter. The ornamental die at the top is a brand new one from Memorybox, they are very filigree. On the sides you see die-cuts from Magnolia and Cheerry Lynn.
I colored the snow with the blender and BG0000, afterwards I put some snow paste on it. 
***
Für die Lagen auf der Kartenbasis habe ich einen Kreisschneider benutzt. Die Ornament-Schablone oben auf der Karte ist ganz neu von Memorybox und sie ist wunderbar filigran. An den Seiten könnt Ihr Schablonen von Magnolia und Cherry Lynn sehen.
Den Schnee habe ich mit dem Blender und BG0000 coloriert, anschließend habe ich etwas Schneepaste darauf getan.
At the inside is a wish for the New Year in Dutch.  The ice crystals are punched with a Martha Stewart punch.
***
Innen in der Karte befindet sich ein Neujahr-Wunsch in Holländisch. Die Schneekristalle sind mit einem Martha Stewart Stanzer gemacht.

Here are the Copic Markers I used for this card. Sorry, I have forgotten to make a picture of them. 
***
Hier sind die Copics, die ich für diese Karte verwendet habe. Entschuldigt bitte, ich habe vergessen, ein Foto davon zu machen.

Cloth/Kleidung: B21-24-26-28 - E31-35
Hairs/Haare: 53-51-50 and E44-42-40
Skin/Haut: E0000-000-01
Gold: Y1-15-YR23
R30-35
YG91-95
Snow/Schnee: O -BG0000

Thank you for visiting our blog
***
Danke, dass Ihr unseren Blog besucht habt.

Greetings 
liebe Grüße
Diny

4 comments:

Margreet said...

Bedankt voor de uitleg over het vullen van Copics.
En wat een prachtig kaartje en mooie blauwe tinten
Groetjes Margreet

corry'kaart said...

hoi diny
dank je voor de tip van het vullen en je kaart is weer een plaatje met een leuke en lieve stempel!
groetjes van corry

Jing said...

Ohlala ... great folds and the whole card - love all the details!

Helga said...

Dag Diny,

Erg mooie kaart, ik houd van die blauw-tinten.
Bedankt,

Helga