Followers

Sunday, September 2, 2012

Tutorial: Paper Piecing



Hello dear Copic friends,
Hallo liebe Copics-Fans!

 Today it is time again  to share a tutorial with you. It's me, Diana, , who has the honour to do so. I have been inspired to make this tutorial by the dear Nicole (Nicolchen), who has shown several beautiful creations with paper piecing lately. That's why I decided to make this tutorial about "Paper Piecing".
***
Heute ist es wieder an der Zeit euch ein Tutorial zuzeigen. Diesmal habe ich, Diana, die Ehre. Als Inspiration für dieses Tutorial diente mir die liebe Nicole (Nicolchen),. Sie hat in letzter Zeit so schöne Werke mit Paper Piecing gezeigt. Deshalb habe ich mich also für das Tutorial zum "Paper Piecing" entschieden. 

So let's get statred!
At first a little explanation as to what paper piecing is about. Simply said, it means to colour stamped images using design paper.
***
Also fangen wir an!
Als erstes eine kleine Erklärung was das Paper Piecing bedeutet. Ganz einfach heißt es, das wir mit Desginpapier Stempelabdrück "kolorieren". 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Step 1
First you choose a suitable image. I decided to use the sweet Tilda with a flowerpot from Magnolia. The coat is very suitable for paper piecing, because we have a larger area to show off the design paper.
***

1. Schritt:
Als erstes sucht ihr euch ein geeignetes Motiv aus. Ich habe mich hier für die süße Tilda mit dem Blumentopf  von Magnolia entschieden. Hier eignet sich der Mantel sehr gut für das "Paper Piecing", da wir hier eine größere Fläche haben und so das Designpapier toll zur Geltung kommt.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 Step 2
Now you stamp the same image a second time, but this time onto the design paper that you have chosen. I decided to use the same design paper that I will be using on the layering of the card. It is from Maja Design's collection "Life in the Country". You don't have to stamp precisely because we only need the piece for the coat;0)
***

2. Schritt:
Nun stempelt ihr das selbe Motiv noch einmal ab. Aber diesmal auf das Designpapier, was ihr euch für den Mantel ausgesucht hab. Ich habe mir hier Designpapier ausgesucht, was ich auch später auf meiner Karte verwenden möchte. Es ist von Maja Design aus der Kollektion "Life in the Country". Ihr müsst hier nicht genaus stempeln, da ihr ja so wie so nur den Mantel braucht. ;0)


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Step 3
Now you colour the image except the coat. This is where we will glue on the paper piece.
***
3. Schritt:
Nun koloriert ihr euer Motiv soweit fertig. Lasst aber den Bereich für den Mantel frei. Hier kleben wir gleich das kolorierte Designpapier auf.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Step 4
Now you colour the designpaper. First I cut out the pieces for the coat, but if you want to colour first and than cut out, that is possible, too.
I made two colour examples for you. For the first one I used warm greytones for the shading. On the second I used colours matching the colour of the design paper. For my card, I chose the version with the W-Markers. But as you see, you can play around and try several ways.
***
4. Schritt.
Nun wird das Designpapier koloriert. Ich schneide mir die Stücke für den Mantel als erstes aus. Wer aber lieber erst kolorieren und dann ausschneiden möchte, kann das natürlich auch so machen.

Hier habe ich mal zwei Farbbeispiele für euch gemacht. Bei dem ersten habe ich zum schattieren die warmen Grautöne genommen. Und bei dem zweiten habe ich mir zum Designpapier farblich passende Copics ausgesucht und damit die Schattierungen koloriert. Für meine Karte habe ich mir die Version mit den W-Tönen ausgesucht. Und damit geht es nun auch weiter. Aber so könnt ihr sehen, das man nicht nur mit Grau schattieren kann. Probiert es selber einmal auch und experimentier ein bissen herum.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Step 5
Here you can see the coloured and cut out coat. Now we glue it onto the coloured image.
***
5. Schritt:
Hier seht ihr meinen fertig kolorierten und ausgeschnittenen Mantel. Diesen kleben wir nun auf unser soweit fertig koloriertes Motiv auf.

Now Tilda is coloured and dressed completely *g*
***
Und schon ist die Tilda fertig koloriert und angezogen. *g*

And that's it!
I found this technque interesting and it adds the certain "it" to the image.

I hope you like my tutorial and if there are any questions, please feel free to contact me.
***
Und das war es auch schon!
Ich finde diese Technik sehr interessant und es gibt dem Motiv das gewisse Etwas.

Ich hoffe euch hat mein kleines Tutorial gefallen. Wenn ihr noch fragen habe, dann könnt ihr mich gerne kontaktieren.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
And here comes my complete card with the image
***
Und das ist meine fertige Karte mit dem Motiv:


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Used Copic Markers
Verwendete Copics


Haut/Skin: E13 - E11 - E00 - E000 - E0000 - R20
Haare/Hair: E47 - E44 - E42 - E41 - E40
Kleid/Dress: B36 - B34 - B32
Schuhe/Shoes: E47 - E44 - E43 - E42

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Hugs,

7 comments:

Elfi said...

Vielen Dank, liebe Diana, für die wundervolle Anleitung.Das scheint ja wirklich nicht sehr schwer zu sein. Die Karte ist dir wieder sehr gut gelungen. Das werde ich gleich mal in "grün" probieren.
Liebe Sonntagsgrüße
Elfi

Brenda said...

very nice! love the colors and card design.
x Brenda

misteejay said...

Such a pretty card - beautiful choice of colours.

Toni xx

corryskaart said...

hoi diana
wat een mooie duidelijke uitleg heel veel dank en je kaart si er supermooi door geworden!
groetjes van corry

Sandra H said...

So pretty and a wonderful tutorial x

Elizabeth said...

Thank you for another great tutorial. Looks fab, I am going to try this out! Hugs, Elizabeth

FitXmom said...

Thank you for sharing this technique! I was wondering how it was done! :)