Followers

Monday, August 29, 2011

Lichtquelle/ Lightsource

So würde meine Coloration aussehen, wenn ich mir nicht vorher Gedanken darüber machen würde, woher das Licht auf mein Motiv fällt:
----------------------
That's what my colouring would look like, if I would not think about where I want the light to come from:
Langweilig, oder?
------------------------
It's boring, isn't it?

Es gibt ein kleines Hilfsmittel, das man sich schnell selbst anfertigen kann,
um sich Anhaltpunkte für den Lichteinfall zu schaffen. 
---------------------------------
There is a tool you can make yourself easily
to help to to find the right places for the light.

Ihr nehmt ein Stück Folie und zeichnet euch eine Lichtquelle und ihre Strahlen ein.
-------------------
You take a piece of an acetate sheet and paint a lightsource and her rays on it.

Die Folie legt ihr über euer Motiv.
------------------
Place the acetat sheet onto you image:

Ich habe hier schon die hellsten Farben aufgetragen
und kann mich jetzt mit Hilfe der Strahlen orientieren, wo ich die dunkleren Schattierungen anbringen muss und wo es hell bleibt.
----------------------
I had already applied the lightest colours and can decide now, where to place the darker shades and where to let it stay light.
------------------

So sieht das Motiv mit Lichteinfall von oben aus:
-------------
This is what the image looks like with the light falling straight down:


Hier kommt das Licht von rechts oben:
Here the light comes from the upper right corner:

Hier kommt es von oben links:
Here it comes from the upper left corner:

Und hier habe ich eine niedrige Lichtquelle auf der linken Seite angenommen:
And here I thought of a low lightsource shining from the left side:

Das süße Motiv ist Ashee, eine der Emerald Faeries.
The sweet image is Ashee, one of the Emerald Faeries. 

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem Tutorial helfen!
I hope that my tutorial was helpful for you!

Liebe Grüße vom
Kreativmonster

24 comments:

KayBeHybrid said...

jaaaa.. wie klasse.. vielen Dank für dieses tolle Tutorial und die Tipps..
LG, Katrin

Helga said...

Hele leuke tutorial ! Ik vind het altijd moeilijk om mijn afbeelding consequent in te kleuren volgens de lichtbron. Zo'n sheet zal me daar vast bij helpen...

Helga

Diny Sprakel said...

Hallo Barbara, super tutorial.

♥ anusch ♥ said...

Klasse Idee mit der Folie.
LG Doreen

FreubelFee said...

leuk... wat een goed idee... ga gelijk eentje maken:-)

Stempelhexe said...

Toller WS, danke.

LG
Ulla

Jolanda said...

Zooo dit is wel verhelderend....Ga er ook eens mee aan de gang. SUPER BEDANKT!!!
Groetjes van Jolanda

minymause said...

Super danke für die Tips. Hab das noch nie mit diesem Lichteinfluss kapiert. Werds mal ausprobieren. Liebe Grüsse Meli

Jenny said...

Toller Workshop.

Anjas-Artefaktotum said...

Das hast Du wunderbar erklärt!

dororosa said...

danke dir,coole idee

silke said...

Supertipps, danke!

Lydia said...

very great explanation, now we only see images with the right shades LOL.
Big hugs

Heike said...

Das ist eine tolle und sehr "einleuchtende" Erklärung.
Danke dir dafür.
LG
perli

yvonne said...

Great Tutorial, thanks for sharing!

xx Yvonne.

erzibügelchen said...

Wahnsinn! 4 verschiedene kleine Kunstwerke die du nur mit Hilfe deiner Vorstellungskraft erschaffen hast. Jedes wirkt so anders und sieht so natürlich aus. Als ob du tatsächlich zu verschiedenen Zeiten nachgeschaut hast, wo das Elfenkind schläft und wie das Licht einfällt... Bin begeistert!
LG vom erzibügelchen

Kati said...

Wow - jetzt ist mir ein Licht aufgegangen! Vielen lieben Dank für die tolle Erklärung.
lg
Kati

Atacama said...

wow, super Idee, Danke! habe damit nämlich immer so meine Probleme!

Wenke von Stempelmuehle said...

Tolle Erklärung, hilft wirklich weiter. Vielen Dank.

AnnasArt said...

Das hast du wunderbar erklärt und die vielen Beispiele tun ein übriges.

LG Ingrid

Craftilicious said...

Brilliant tutorial - and very useful tip to make an acetate sheet. Thanks for Sharing :-)

Jeannette said...

Das hast du wunderbar erklärt,vielen dank für die tolle hilfe,ich habe nämlich auch meine probleme damit.
das kannte ich noch gar nicht mit der folie,ich wersd mal probieren.

Peggy said...

Fab explanation !!!

Peggy

Kreativ ist meine Welt said...

Danke für die wichtige Erklärung von Licht und Schatten.Einfach nut toll.
Danke!!
Lg.Karin