Followers

Tuesday, May 15, 2012

Coloring clouds.

Hello!

Bettina here.
How is everybody doing?
Are you feeling "springy" yet?
***
Hier ist Bettina.
Wie geht es Euch allen?
Seid Ihr schon in Frühlingslaune?  

Last week we had amazing spring weather here in Sweden! The sun was shining from a clear blue sky, not a cloud in sight.
People were walking around in shorts and flowery dresses.
I so Love it when this part of the world kinda comes alive again in spring time. People become so happy,  bubbly and friendly and are walking around with a big smile on their faces.
***
Letzte Woche hatten wir hier in Schweden wunderbares Frühlingswetter. Die Sonne schien von einem klaren, hellblauen Himmel, nicht eine Wolke war in Sicht.
Die Menschen liefen in kurzen Hosen und Blumenkleidern herum.
Ich liebe es, wenn dieser Teil der Welt zur Frühlingszeit wieder zum Leben erwacht. Die Leute sind fröhlich and freundlich und haben ein dickes Lächeln im Gesicht.  

Speaking about clouds, thats excactly what im gonna talk about today, coloring clouds.
***
Wo wir gerade über Wolken sprechen - das ist genau das, was ich heute tun möchte: Wolken colorieren. 

Theres so many ways to do it, and im kinda experimenting and trying out the different ways to do it, so this is only one way to do it, and its really easy!
***
Es gibt so viele verschiedene Wege, dies zu tun, und ich bin damit gerade am experimentieren und verschiedene Arten auszuprobieren. Dies ist also nur ein möglicher Weg - und er ist wirklich einfach! 

The copics im gonna use is B0000, B000 and B23.
***
Die Copics, mit denen ich arbeiten werde, sind B0000, B000 und B23. 

Im gonna concentrate on this background image from Make it crafty.
***
Ich werde mich auf dieses Hintergrundmotiv von Make It Crafty konzentrieren. 


and at the end im going to mount on this pre colored Tilda image.
***
Und zum Schluss werde ich diese fertig colorierte Tilda darauf montieren.


oki doki, lets get on with it shall we :).
***
Okay, dann lasst uns anfangen.

Im going to do the whole coloring process on a piece of mic blending card.
***
Ich coloriere hier auf einem Stück Mic Blending Card.

The first color im using is the B 0000.
***
Die erste Farbe, die ich benutze, ist B0000.


Just be really "shaky" in your hands while doing it.
Clouds arent perfect in real life, they  are al different looking, so no need to feel that you are doing wrong. There is no right or wrong way to do it. The only pinpoint i can give you is to go slightly in zic zac when coloring.
***
Seid sehr locker im Handgelenk, wenn Ihr dies tut.
Wolken sind im echten Leben nicht pefekt geformt, sie sehen alle verschieden aus darum müßt Ihr nicht das Gefühl haben, sie falsch zu zeichnen. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg. Den einzigen Tipp, den ich Euch geben kann, ist, in leichtem Zickzack zu arbeiten wenn Ihr die Wolken zeichnet. 

The next color im using is the darkest blue. B 23...
***
Als nächstes verwende ich mein dunkelstes Blau, B23.


Looks kinda funny huh? but it will get better. (i hope,lol)
***
Das sieht ziemlich lustig aus, oder? Aber es wird besser werden (zumindest hoffe ich das, LOL).

Then im gonna use the B 000...
***
Dann verwende ich B000


Im kinda dabbing it on to the darkest blue, going a little bit on to the lightest blue, not too much tho.


Then im taking B0000 again and starting from the darkest blue again and blending it upwards, but not al the way over the lightest blue (B0000).I wanna keep the first layer of B0000 untouthched. Cause if I go all over it one more time, the second layer will make it darker.
***
Anschließend verwende ich wieder B0000, beginne beim dunklen Blau und vermale die Farben aufwärts, aber nicht komplett über den hellsten Bereich (B0000). Ich möchte die erste Schicht B0000 unberührt lassen. Denn wenn ich nochmal darüber gehe, macht die zweite Schicht den Farbton dunkler. 

Of course you can do that also if you want to, and you can use different colors also.
Make the clouds darker or lighter, ad some greys to it.
Well, its totally up to you how you want you clouds to look.
***
Natürlich könnt Ihr das tun, wenn Ihr möchtet. Ihr könnt auch andere Farben verwenden.
Ihr könnt die Wolken heller oder dunkler machen oder etwas Grau mit hinzufügen.
Es liegt ganz an Euch und wie Ihr Eure Wolken aussehen lassen möchtet. 

Well, we are finished! 
Wasn't that really easy?!
***
Wir sind fertig!
War das nicht einfach?!

This is how the finished image looks when Tilda is mounted on to it...
***
So sieht das fertige Motiv aus, wenn Tilda darauf montiert ist.


Well now, what are you waiting for?
***
Nun, worauf wartet Ihr?

Off to color some clouds you go,lol.
and when you are finished you will show it to us, right?
***
Ab mit Euch ans Wolken colorieren! LOL
Und wenn Ihr fertig seid, dann zeigt uns gerne Euer Ergebnis.

Have fun!
Viel Spaß!

Byyyeee!

Hugs Bettina.

Copics used on the background/Copics für den Hintergrund:
Clouds/Wolken: B0000, 000, 23
Flowers/Blumen: Y15, 17, 35, R02
Leaves/Blätter: G40, 28 YG63
Ground/Boden: E000, 00, 34, 47, 57, 49, 59





4 comments:

Margreet said...

Your clouds are gorgeous, Bettina....thanks for sharing!
xxx Margreet

corry'kaart said...

hoi bettina
een prachtige wolkenlucht en zo een perfect mooie kaart en dank je voor de uitleg!
groetjes van corry

Marian said...

Ziet er weer super uit en bedankt voor de wolken uitleg
Groetjes

Sharon said...

WOW WOW WOW, this is amazing. Thanks so much Bettina. Will have to try this out! A superb scene you've created here.